Schoolstour 2017 - Brose Basket Star zu Gast

Bist du bereit?

So lautet der Titel des Kurzclips mit dem sich die Dominikus-Savio Schule in Pfaffendorf bei der Schoolstour 2017 bei Brose Bamberg beworben hat. „Übersendet uns ein Video, welches nicht länger als eine Minute dauert, mit einer kreativen Performance, in dem ihr uns eine aussagekräftige Antwort auf die folgende Frage liefert: Warum soll Brose Bamberg genau an eure Schule kommen?“.

Gesagt, getan. Innerhalb weniger Tage wurde ein aussagekräftiges Video produziert, das es letztendlich schaffte einen Brose Bamberg Spieler in das Sonderpädagogische Förderzentrum nach Pfaffendorf zu holen. Am Donnerstag war es dann soweit. Lucca Staiger, deutscher Nationalspieler und Shooting Guard der Brose Bamberg kam nach Pfaffendorf.

 

 

 

 

 

 

Dort musste er sich zuerst den zahlreichen Fragen der SMV stellen. Wie viele 3-Punkte-Würfe er schon in seiner Kariere versenkt habe oder wie er die Stimmung in Bamberg  im   Vergleich zu München empfindet? Diese Fragen beantwortete Lucca Staiger genauso wie die Fragen wie er zum Basketball gekommen ist und seit wann er das Ziel hatte Profi-Basketballer zu werden. Anschließend ging es für Lucca Staiger zu einem Trainingsspiel mit der Schulbasketballmannschaft.

 

 

 

Diese setzte sich aus Schülern der Dominikus-Savio-Schule Pfaffendorf und Ebern aus den Jahrgangsstufen 4 – 6 zusammen. Die Schüler, die seit Januar an der Lions-Liga der Brose Bamberg teilnehmen waren von Lucca Staiger begeistert und nehmen einen großen Schub mit in das diesjährige Lions-Liga-Pokalfinale am kommenden Freitag in Breitengüßbach.

 

 

 

 

 

 

 

Bei einem 3-Punkte-Shootout bezwang der 7-Klässer Nico (2. von re) den Nationalspieler mit 2:1 aus drei Versuchen.

 

 

 

 

 

 

 

Zum großen Finale gab es dann auch noch eine Autogrammstunde für alle Schüler in der Turnhalle, die damit vor der Sanierung der Schule und dem Neubau der Turnhalle ein letztes großes Highlight erleben durfte.

„Bist du bereit“ lautete der Titel des Kurzclips – und ja, die Dominikus-Savio-Schule war bereit für die Brose Bamberg und für Lucca Staiger.

Christian Schad