Der kleine Uhu

Der "Kleine UHU" - uralt aber immer wieder spannend!

Bei der Herstellung des Bausatzes „kleiner UHU“ gewinnen Schüler ab der 7. Klasse erste Einblicke in den Modellbau. Begleitet werden sie hierbei vom Werkmeister Herrn Sender. Das kostspielige Hobby verlangt von den Modellbauern sorgfältiges und gewissenhaftes Vorgehen laut der Beschreibung. Den Schülern ist anzumerken, dass das Basteln auf sie beruhigend wirkt und sie ihre Konzentration spürbar steigern. Am Enden des Projektes wollen wir die Flieger in die Luft schießen.

Upcycling - Ein Schülerprojekt

Upcycling

Unter Leitung von Frau Reuter werden ausrangierte Möbelteile kreativ und kostengünstig nach Vorstellungen der Schüler mit geeigneten Hilfsmitteln und Zubehörteilen zu neuen Gebrauchsgegenständen umfunktioniert. Verschiedenste Werkzeuge kommen dabei zum Einsatz. Hier entstehen ein Thron und ein Musiksessel aus alten Overhead-Wägen.

Spende der Blaskapelle Pfaffendorf

Überraschung mit einer unerwarteten Spende der Blaskapelle Pfaffendorf

Die Schulgemeinschaft der Dominikus-Savio-Schule bedankt sich bei der Blaskapelle Pfaffendorf für die musikalische Unterstützung bei der Entlassfeier...

.......         

und die großzügige Spende für die Projekte der Schule!

Herzlichen Dank!

Live Music now

Ungewohnte Klänge im Freizeitzentrum des Jugendhilfezentrums Dominikus-Savio.

Dank der Unterstützung der Freiherrin Frau von Rotenhan vom Verein Live Music Now fand am 28.10.2016 ein besonderes Konzert für die Schülerinnen und Schüler der 3. – 9. Jahrgangsstufen der Dominikus-Savio-Schule Pfaffendorf/ Ebern statt. Drei junge Musikstudenten stellten ihre Instrumente und ihr musikalisches Können im Rahmen eines Konzertes dar und erfreuten die Schulgemeinde mit passend gewählten Kompositionen.

Mit Werken von Bach oder Melodien, die das Leben  in Paris Ende des 19. Jahrhunderts interpretierten, zogen die jungen Absolventen der Musikhochschule die Zuhörer in ihren Bann. Zwischen den Stücken wurden die Geschichte und Funktionsweise der einzelnen Instrumente erklärt, wie z.B. die Tatsache, dass eine Querflöte zu den Holzblasinstrumenten zählt, obwohl sie aus Metall hergestellt wird. Nach einer kurzweiligen Schulstunde  konnten die Schüler auch noch die Oboe, die Querflöte und das Fagott aus nächster Nähe betrachten und dank der Schulküchen sich auch noch mit kleinen Knabbereien stärken.

Abschlussfeier 2016

Im Rahmen einer von der Schulgemeinschaft bunt gestalteten Feier wurden die Schüler der 9. Klassen feierlich entlassen.

Schulleiterin Johanna Brünker freute sich die vielen Gäste, die teilweise von weit angereist waren zu begrüßen und den Schülern gute Wünsche für den weiteren Lebensweg mit auf den Weg zu geben.

 

Neben den Reden der Klassensprecher und der Preisverleihung für besondere Leistungen waren vor allem die persönlichen Abschiedsworte der Klassenlehrer an ihre Schüler bewegend.

Musikalisch gestaltet wurde die Feier von der Blaskapelle Pfaffendorf sowie dem musikalischen Duo des Gesamtleiters des Jugendhilfezentrums,  Herrn Pelikan im Zusammenspiel mit dem ehemaligen Schulleiter, Herrn Geyer.

Am Ende der Feier wurden alle Wünsche der Entlass-Schüler in den Pfaffendorfer Himmel auf die Reise geschickt.