Schulsanitätsdienst - der Anfang ist gemacht!

Am 14. Februar 2012 beendeten 15 Jugendliche eine Grundausbildung zum Schulsanitätsdienst, der auf Anregung der Elternbeirates (Herrn Weiß, Vorsitzender des Elternbeirates) zustande kam. Unter der Leitung von Nils Lüdke (Ausbilder des BRK in Ebern) lernten sie kleine und größere Verletzungen sachgerecht zu versorgen.

Die frisch gebackenen Schulsanitäter werden in der Pause ihren Dienst verrichten und natürlich auch bei Schulveranstaltungen in Bereitschaft stehen.